Stimmen unserer Schüler

 

Frauke & Matthias   (Scharmbeck/WL)

Tai Chi mit Ottmar ist für uns eine Bereicherung im Leben. Seine eigene Begeisterung an dieser Bewegungskunst spiegelt er im Training wieder und gibt uns diese ungebrochen weiter. Er gibt dieses Training mit einer absoluten Souveränität, Ruhe und Geduld, so das wir immer sehr ausgeglichen und Stressfrei nach Hause gehen. Wir sind beide absolut begeistert und üben die meditativen Bewegungformen des Thai Chi sehr gerne mit Ottmar aus....


Sigrid und Gisela   (Scharmbeck/WL)

TaiChi mit Ottmar gefällt uns sehr gut. Er ist geduldig , aber auch gründlich, was in unserer Altersklasse besonders gut ankommt. Stressfrei und zufrieden gehen wir immer nach Hause.
 

Dirk   (Stelle)

Tai Chi ist eine wohltuende Form von ästhetisch anmutender Bewegung und gleichsam jahrtausendealter Kampfkunst, Meditation und Schulung von Körper und Geist. Es macht einfach Spaß, ist altersunabhängig und ohne Vorkenntnisse erlernbar. Trifft man auf einen Lehrer wie Ottmar, der es wie kaum ein anderer versteht uns stets aufmerksam und geduldig anzuleiten, ohne Hast, ohne Druck und dabei immer den Einzelnen, wie auch die Gruppe im Blick, entsteht eine wunderbare Form von Einklang und positiver Stimmung, mit der man beschwingt nach Hause geht. Seine große Freude am Thai Chi, seine Erfahrung und fundierten Kenntnisse gibt Ottmar gern an uns weiter, nebenher ist er stets für einen Spaß zu haben. Danke Ottmar ! Du bist Spitze. 

 

Leonhard   (Salzhausen)

Ich finde den Unterricht gut weil der Lehrer sympathisch ist.  Der Aufbau des Unterrichts ist ebenfalls gut und die Qualität ist ebenfalls sehr gut. Man kann gut bei ihm lernen.

 

Joachim   (Luhdorf)

Ich bin als absoluter Tai Chi Anfänger in die Gruppe eingestiegen und habe mich sofort wohl gefühlt. Ottmar hat während des Trainings die gesamte Gruppe aber auch jeden einzelnen Schüler im Blick, was insbesondere für mich als Neuling wichtig ist. Das Training mit ihm und der Gruppe macht mir viel Spaß und ich gehe stets entspannt nach Hause

  

Petra   (Winsen/Luhe)

Der Tai Chi Termin am Donnerstag und Sonntag ist für mich ein fester Termin. Mit zweimal in der Woche achtsamen seelen- und körperfreundlichem Training komme ich nach einem komplizierten Schulterbruch wieder auf die Reihe. Dabei hilft verständnis- und hingebungsvoll unser Lehrer Ottmar Meiburg

 

Eva   (Garstedt)

Das Training in der Shaolin Dao Academy mit Ottmar hat mir sehr gut gefallen. Er war auch für persönliche Fragen und Bedürfnisse immer - also quasi in jeder Minute - offen und man konnte bei den Positionen das wiederholen, woran es haperte. Jeder wurde berücksichtigt und wenn es um Wiederholungen ging, hat mir gefallen, dass der oder die an dem Punkt anfing, die dem Anfang der Figur am nächsten war. Das mag zwar erstmal langweilig klingen, es gibt aber auch diejenigen, die schon weiter sind, die Form zu vertiefen und perfekter zumachen. Und mir hat -allem voran - die persönliche Atmosphäre gefallen. Es gab Tee und im Sommer die Möglichkeit draußen zu üben, auch barfuß, um die Verbindung mit der Erde zu schaffen. Das fand ich prima

 

 

Joomla Template by Joomla51.com